Logo
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
Logo

Standortleiter (m/w/d) Filialleitung Apotheke

Voll- oder Teilzeit
Müllerstraße 139, 13353 Berlin, Deutschland
Berufseinsteiger -und Berufserfahrene
28. März 2024

Für die Wedding Apotheke und die beiden Filialapotheke Doc+ Apotheke und die Lilien Apotheke suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen oder eine Standortleiter/in (m/w/d).

Das erwartet Sie bei uns: 

Als Referent/in der Geschäftsführung (m/w/d) sind Sie verantwortlich für die operative Führung der drei Apotheken. Sie sorgen dafür, dass die Apotheken reibungslos laufen, die gesetzlichen Vorgaben eingehalten und die Unternehmensziele erreicht werden. Ferner sind Sie verantwortlich für die reibungslose Zusammenarbeit der Teams in den Apotheken und sorgen dafür, dass die Apotheken als ein starkes Team auftreten. Sie sind die zentrale Schnittstelle zwischen dem Inhaber der Apotheken und den Teams und tragen dazu bei, die Unternehmensziele zu erreichen.

Weitere Aufgaben:

  • Berichterstattung und Analyse: Erstellen von Berichten und Analysen zur Unterstützung des Inhabers.
  • Organisatorische Schnittstelle: Beantwortung und Bearbeitung von pharmazeutischen, organisatorischen und technischen Anfragen der Filialleiter und Mitarbeiter. 
  • Kommunikation: Fungieren als Bindeglied zwischen Filialleitungen und Geschäftsführung
  • Projektmanagement: Übernahme der Verantwortung für wichtige Projekte, wie z. B., Konzeption der pharmazeutischen Dienstleistungen und Umsetzung des Pluspunkt Apotheken Marketingkonzepts.
  • Mitarbeiterentwicklung: Organisation und Durchführung von Ausbildungs- und Weiterbildungsmaßnahmen für das Team.
  • Qualitätsmanagement: Aufrechterhaltung und Verbesserung des Qualitätsmanagementsystems über die verschiedenen Filialen hinweg.

Das wünschen wir uns von Ihnen: 

  • Eine Approbation als Apotheker/in sowie gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Organisationsgeschick und die Fähigkeit, in einem anspruchsvollen Umfeld vielfältige Aufgaben zu koordinieren
  • Kommunikationsstärke und Teamgeist, um mit verschiedenen internen und externen Stakeholdern zu interagieren.
  • Lösungsorientierte Denkweise und die Fähigkeit, flexibel auf sich ändernde Anforderungen zu reagieren.
  • Sie denken unternehmerisch mit klarem Ergebnisbezug.

Das bekommen Sie von uns: 

  • Ein unbefristeter Arbeitsvertrag in zukunftssicheren Apotheken
  • Eine faire übertarifliche Vergütung (mind. 75.000 €) + 13. Monatsgehalt + Erfolgsprämien 
  • Ein modernes, aufgeschlossenes Apothekenmanagement
  • Die Möglichkeit zur persönlichen Entwicklung und Bearbeitung eigener Projekte
  • Ein angenehmes und kollegiales Betriebsklima
  • Fahrtkostenzuschuss oder BVG-Job-Ticket (Ideale Verkehrsanbindung mit der U6 & U9 direkt vor der Tür)
  • Moderne Ausstattung mit Kommissionierautomaten und Awinta-Prokas
  • Corporate Benefits – Sonderkonditionen bei vielen Anbietern, online und offline
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten für Ihre persönliche und berufliche Entwicklung
  • Ein wachsendes Netzwerk an Pluspunkt Apotheken zum kollegialen Wissensaustausch

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen sowie die Angabe eines möglichen Starttermins. Ein Anschreiben ist nicht notwendig, wir lernen Sie lieber persönlich kennen. Sie können mit einer Rückmeldung unsererseits innerhalb weniger Tage rechnen. 

Tracker image